Die Welt von FCA Heritage
Alles über die Abteilung, die das historische Erbe von Alfa Romeo, Fiat, Lancia und Abarth aufwertet.
Die Geschichte unserer Autos und unserer Marken
Die Leidenschaft für Oldtimer kennt keine Grenzen – doch es gibt bestimmte Orte, an denen die Zeit stillzustehen scheint und die das echte Wesen dieser Leidenschaft bewahren. Dies sind die Orte von FCA Heritage.
Centro Storico Fiat
Heritage HUB
Officine Classiche
Museo Alfa Romeo
Heritage Gallery
Heritage Point
Eine Welt voll großer internationaler Events
Bei den wichtigsten Events der Branche dabei zu sein, ist eine einmalige Gelegenheit, die legendären Fahrzeuge, die Generationen von Enthusiasten in ihren Bann gezogen haben, aus der Nähe bewundern zu können.
The latest events:
Online |
05.-08. Juni 2020
Archivissima
Das internationale Festival der Archive.
Paris (FR) |
5.-9. Februar 2020
Rétromobile
Die Pariser Messe für klassische Fahrzeuge.
Die Geschichten von Heritage
Wir erzählen von einem Jahrhundert der Technik, des Stils, des Wettkampfs und der Performance. Wir erzählen unsere – und Ihre Geschichte.
Last Stories:
Fiat 127
Die Frontal-Revolution.
Lancia Flavia
Antonio Fessias „Alles vorne"-Revolution
Von Kap zu Kap: die „Raid dei Due Capi“
Vor einem halben Jahrhundert durchquerten drei Fiat 124 Special die Welt
Die Welt von FCA Heritage entwickelt sich immer weiter
Bleiben Sie immer mit aktuellen News auf dem Laufenden, versäumen Sie nicht die jüngsten Kollaborationen und entdecken Sie Hintergründe und Anekdoten in den Interviews mit den Fachleuten, die sich um klassische Autos kümmern.
Last News:
29. Januar 2021
Museo Alfa Romeo
Die Aktivitäten beginnen wieder: zunächst im virtuellen Modus, mit einem Termin pro Monat.
13. November 2020
Officine Classiche: neuer Look
Ein moderner Stil für das Zertifizierungs- und Restaurierungsatelier, der ganze Stolz von FCA Heritage.
Entdecken Sie unsere Clubs in der ganzen Welt nach Marke und Modell
Mit unserem Locator finden Sie die Clubs nach Marke und Modell in Ihrer Nähe.
Die Geschichte von vier großen Marken des italienischen Motorsports
Von den repräsentativsten Modellen über die erfolgreichsten und revolutionärsten Persönlichkeiten, von den Events, die sie geprägt haben, erzählt und würdigt diese Rubrik die Meilensteine von Alfa Romeo, Fiat, Lancia und Abarth.
Ab heute kann sich Ihre Leidenschaft auf ein Spitzenteam verlassen.
Ursprungszeugnis, Echtheitszertifikat, Restaurierung: So bleibt die ursprüngliche Faszination Ihres Autos garantiert erhalten.
Die Klassik-Boutique
Kommen Sie in eine Welt voller Leidenschaft. Ein reichhaltiges Produktangebot speziell für Sie von FCA Heritage, mit dem Sie ihre Leidenschaft lebendig halten.
Back

Alles Gute zum Geburtstag, FCA Heritage!

5 Jahre voller Aktivitäten und Erfolge.

20. November 2020

Am 18. November 2015, während der Eröffnungsfeier für das Projekt Abarth Classiche, wurde FCA Heritage erstmals offiziell präsentiert. So begann unsere Geschichte.


Die Geschichte des italienischen Motorsports ist von größter Wichtigkeit für alle Autofans, aber auch ein wichtiger Bezugspunkt und eine Inspirationsquelle für die Entwicklung neuer Fahrzeuge der Gruppe. Aus diesem Grund wurde 2015 beschlossen, ein Team von spezialisierten Fachleuten zu bilden, das sich der Aufwertung und Verwaltung des gesamten historischen Erbes der Marken Alfa Romeo, Fiat, Lancia und Abarth widmet.

Am 18. November 2015 wurden die Officine Classiche, einer der symbolträchtigsten Orte in der Welt von FCA Heritage, eingeweiht. Von diesem Moment an wird Besitzern von Oldtimern die Möglichkeit geboten, ihre Fahrzeuge direkt von der Muttergesellschaft restaurieren und zertifizieren zu lassen.

Von Anfang an übernahm FCA Heritage eine führende Rolle in der Welt der Oldtimer. In erster Linie durch die Teilnahme an den wichtigsten Veranstaltungen der Branche  auf der ganzen Welt, von internationalen Salons bis zur Nachstellung vergangener Sportwettbewerbe - wie dem unvergesslichen Sieg bei der 1000 Miglia im Jahr 2019. Gleichzeitig ging FCA Heritage eine enge Zusammenarbeit mit den prestigeträchtigsten Design- und Kunstmuseen der Welt ein, in deren Verlauf wichtige Fahrzeuge aus der Sammlung des Unternehmens für Retrospektiven und temporäre Ausstellungen zur Verfügung gestellt wurden: Zu den verschiedenen kulturellen Institutionen gehören das MoMa in New York, das Victoria & Albert Museum in London, das Musée National de la Voiture in Compiègne sowie das Technik-Museum Sinsheim.

Die symbolischen Orte der Geschichte der einzelnen Marken sind zu einem Teil der Welt von FCA Heritage geworden: vom Museo Storico Alfa Romeo in Arese bis zum Centro Storico Fiat. Hinzugekommen sind die Heritage Gallery, der Ausstellungsraum imMirafiori Motor Village in Turin und vor allem der Heritage HUB, der Sitz der Abteilung im Komplex Mirafiori. Er beherbergt eine Ausstellung von mehr als 300 ikonischen Autos aller Marken, die von der Abteilung betreut werden. Fernerhin gibt es zwei Bereiche, die neueren, aber bereits zu zentralen Diensten avancierten Aktivitäten gewidmet sind: Reloaded by Creators - ein Programm, das von der Muttergesellschaft geborgene, restaurierte und zertifizierte Oldtimer verkauft - und Heritage Parts, das es den Besitzern von Oldtimern aus der FCA-Gruppe ermöglicht, Original-Ersatzteile zu erwerben.

In diesen fünf Jahren wurden zahlreiche Geschichten gesammelt und erzählt: von Autos und Besitzern, von herausragenden Momenten der Vergangenheit und von prominenten Persönlichkeiten, die ihre Namen mit denen der italienischen Automarken verknüpften. Vor allem aber haben wir in diesen fünf Jahren der wahren Seele dieser Welt - all den Liebhabern und Sammlern, die über die Website www.fcaheritage.com bzw. die seit Juni letzten Jahres aktiven neuen sozialen Kanäle auf Instagram und Facebook mit FCA Heritage in Kontakt getreten sind, - unsere Fähigkeiten zur Verfügung gestellt.

Doch selbst wenn wir uns mit Geschichte befassen, denken wir wie immer an die Zukunft. Heritage is about the future.

Sehen Sie sich das Video

Bleiben Sie über News, Events, Detailinformationen aus der Heritage-Welt auf dem Laufenden.