Die Welt von Heritage
Alles über die Abteilung, die das historische Erbe von Alfa Romeo, Fiat, Lancia und Abarth aufwertet.
Die Geschichte unserer Autos und unserer Marken
Die Leidenschaft für Oldtimer kennt keine Grenzen – doch es gibt bestimmte Orte, an denen die Zeit stillzustehen scheint und die das echte Wesen dieser Leidenschaft bewahren. Dies sind die Orte von Heritage.
Centro Storico Fiat
Heritage HUB
Officine Classiche
Museo Alfa Romeo
Heritage Gallery
Heritage Point
Eine Welt voll großer internationaler Events
Bei den wichtigsten Events der Branche dabei zu sein, ist eine einmalige Gelegenheit, die legendären Fahrzeuge, die Generationen von Enthusiasten in ihren Bann gezogen haben, aus der Nähe bewundern zu können.
The latest events:
Bologna (IT) |
26-29 Oktober 2023
Auto e Moto d’Epoca 2023
Stellantis Heritage ist der Star auf der Messe „Auto e Moto d'Epoca“
Rho (MI) |
17-19 November 2023
Milano AutoClassica 2023
Das Debüt des Fiat Multipla 6x6 und die Hommage an Autodelta.
Die Geschichten von Heritage
Wir erzählen von einem Jahrhundert der Technik, des Stils, des Wettkampfs und der Performance. Wir erzählen unsere – und Ihre Geschichte.
Last Stories:
KURIOSITÄTEN
Es gibt Verbindungen, die große Geschichten ergeben.
Fiat-Abarth 850 TC und Fiat-Abarth 1000 Limousine
Abarth-Umwandlungen des Fiat 600
Fiat 600
Das ideale Familienauto
Die Welt von Heritage entwickelt sich immer weiter
Bleiben Sie immer mit aktuellen News auf dem Laufenden, versäumen Sie nicht die jüngsten Kollaborationen und entdecken Sie Hintergründe und Anekdoten in den Interviews mit den Fachleuten, die sich um klassische Autos kümmern.
Last News:
Turin, am 27. März 2024
Heritage Hub
Eine stimmungsvolle Ausstellung zur Feier der ersten 75 Jahre der Marke Abarth
2. Oktober 2023
Heritage feiert 30 Jahre des legendären Fiat Punto
Mit über neun Millionen produzierten Einheiten und drei Generationen dominierte er 25 Jahre lang das B-Segment und setzte neue Maßstäbe in Sachen Design, Sicherheit und Komfort.
Entdecken Sie unsere Clubs in der ganzen Welt nach Marke und Modell
Mit unserem Locator finden Sie die Clubs nach Marke und Modell in Ihrer Nähe.
Die Geschichte von vier großen Marken des italienischen Motorsports
Von den repräsentativsten Modellen über die erfolgreichsten und revolutionärsten Persönlichkeiten, von den Events, die sie geprägt haben, erzählt und würdigt diese Rubrik die Meilensteine von Alfa Romeo, Fiat, Lancia und Abarth.
Ab heute kann sich Ihre Leidenschaft auf ein Spitzenteam verlassen.
Ursprungszeugnis, Echtheitszertifikat, Restaurierung: So bleibt die ursprüngliche Faszination Ihres Autos garantiert erhalten.
Die Klassik-Boutique
Kommen Sie in eine Welt voller Leidenschaft. Ein reichhaltiges Produktangebot speziell für Sie von Heritage, mit dem Sie ihre Leidenschaft lebendig halten.
Autos zum Verkauf
Reloaded by creators ist das Projekt von Heritage für den Verkauf einer begrenzten Anzahl von Oldtimern der Marken Alfa Romeo, Fiat, Lancia und Abarth: historische Modelle, mit zertifizierter Authentizität, deren ursprüngliche Schönheit vom Mutterhaus wieder hergestellt wurde.
Back
 | Die nächsten Events entdecken

EINE REISE ZWISCHEN TRADITION UND SPORTLICHKEIT


Bei der Ausgabe 2023 wartet die 1000 Miglia mit einer unerwarteten Überraschung auf: Es wird fünf Wettbewerbstage geben, vom 13. bis 17. Juni. Die 405 Fahrzeuge, die sich für den Start in Brescia qualifiziert haben, stellen sich der Herausforderung. Dank ihrer Reise durch Ortschaften mit einer zeitlosen Aura werden wir einmal mehr die Schönheit Italiens und den Reichtum seines automobilen Erbes entdecken können.

Auch heute noch ist die 1000 Miglia ein Synonym für Eleganz und Sportlichkeit, ohne dabei ihren markanten Wettbewerbsgeist zu verlieren. Die Veranstaltung zieht Zuschauer aus der ganzen Welt an, die in diesem Kontext wunderschöne italienische Orte erkunden und ihre Begeisterung für Oldtimer vor dem Rahmen einer unvergleichlichen künstlerischen und kulturellen Kulisse teilen.

Lassen Sie uns nun gemeinsam die diesjährige Route entdecken.

Erste Etappe, 13. Juni: Brescia - Cervia-Milano Marittima




DIE HAUPTDARSTELER


Alfa Romeo wird zum Star der diesjährigen Veranstaltung, mit drei Modellen aus unserer historischen Kollektion.

Alfa Romeo 2000 Sportiva Die Handschrift von Franco Scaglione ist unverkennbar, und das Design des 2000 Sportiva aus dem Jahr 1954 markiert eine grundlegende Etappe in der stilistischen Entwicklung unseres Unternehmens, das wir liebevoll „La Casa“ (das Haus) nennen. Der Sportiva spiegelt sich u.a. in der edlen Alfa Romeo Giulietta Sprint wieder, die im selben Jahr mit großem Erfolg aus dem Atelier von Bertone kam.

Alfa Romeo 1900 Sport Spider Der prestigeträchtige Barchetta-Prototyp wurde von Franco Scaglione für die Karosseriefirma Bertone entworfen und ausgehend von dem 1900er entwickelt. Es war der Wagen, der die Wiederbelebung von Alfa Romeo nach dem Krieg markierte.

Alfa Romeo 1900 Super Sprint Der Lieblingswagen der Gentleman-Fahrer der 1950er Jahre wurde im Mailänder Atelier Touring Superleggera zusammengebaut und ebenfalls vom 1900er abgeleitet. Er wurde mit einem verbesserten Motor ausgestattet, der für den richtigen Adrenalinschub bei Performance-Fans sorgte.





DIE ETAPPEN


Eine Reise durch Italien auf einer 1.000 Meilen langen Route voll historischer Reminiszenzen, Kunst, Kultur, kulinarischer Genüsse und sonstiger Wunder des Belpaese.

KARTE

ENTDECKEN SIE DIE 1000 MIGLIA ROUTE

Geschichte als Teil der Show

Mehr Erfahren

DRITTER ABSCHNITT

ROME
PARMA

Donnerstag, 15. Juni

Mehr Erfahren

VIERTE STUFE

PARMA
MILAN

Freitag, 16. Juni

Mehr Erfahren

ERSTER SCHRITT

BRESCIA
CERVIA
MILANO MARITTIMA

Dienstag, 13. Juni

Mehr Erfahren

ZWEITE ETAGE

CERVIA
MILANO MARITTIMA
ROME

Mittwoch, 14. Juni

Mehr Erfahren

ANKUNFT IN DER FÜNFTEN ETAPPE

MAILAND
BRESCIA

Samstag, 17. Juni
Die 1000 Miglia enden am späten Vormittag in Brescia mit einem Stadtkurs vor der Abschlusszeremonie und dem Abschlussessen.

Mehr Erfahren



Mehr Informationen auf

1000miglia.it